< zurück

Willkommen auf cocostudie.de 

Teilnehmer der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) - Medizinisches Fachpersonal

Die CoCo Studie (COVID-19 Contact) der MHH untersucht seit März 2020 prospektiv die Anzahl an Serokonversionen und COVID-19 Impfantikörperantworten innerhalb des an der Krankenversorgung von COVID-19 Patient*innen beteiligten Personals. Dazu erfolgen bei über 1.000 Proband*innen regelmäßige Blutentnahmen zur Untersuchung auf anti-SARS-CoV2 IgG in Verbindung mit Fragebögen, die u.a. respiratorische Symptome erfassen. Die Teilnahme ist freiwillig1. 

Die CoCo-Studie wird wertvolle Informationen über die Infektionsausbreitung und das Impfansprechen liefern und die Qualität und Dauer der Antikörperantwort charakterisieren. 

Wir danken allen Mitwirkenden für ihre Unterstützung!

Prof. Dr. Georg Behrens, PD Dr. Alexandra Jablonka, Dr. Diana Ernst, PD Dr. Christine Happle und das CoCo Studienteam


1. Im Rahmen der COVID-19 Impfung des MHH Personals wird nach Einwilligung die Emailadresse und das Impfdatum an das CoCo Studienteam weitergeleitet, durch dieses an einem Ort mit Zugriffskontrolle gespeichert und nach Ende der Studie gelöscht. [Link zum Datenschutzkonzept]


© AG Junge Rheumatologen 2020