< zurück

Willkommen auf cocostudie.de 

Externe Teilnehmer oder Interessenten


Die CoCo-Immunstudie ist eine Beobachtungsstudie, die die Klinik für Rheumatologie und Immunologie der Medizinischen Hochschule Hannover in Zusammenarbeit mit dem Institut für Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen durchführt. 

Die CoCo-Studie wird wertvolle Informationen über die Infektionsausbreitung und das Impfansprechen liefern und die Qualität und Dauer der Antikörperantwort charakterisieren.

Ziel der Studie ist die Untersuchung der Immunantwort auf eine Infektion mit dem neuen Coronavirus. Diese Immunantwort könnte durch Vorerkrankungen, immunsupressive Medikation oder die jetzt beginnenden Impfungen verändert werden. Zu diesem Ziel sollen Proband*innen eingeschlossen, die sich möglicherweise impfen lassen möchten. Diese werden bei Studieneinschluss sowie im Verlauf zu späteren regulären Studienzeitpunkten serologisch, also im Blut, auf Ihre Immunreaktion gegen SARS-CoV-2 getestet.


Leider können wir derzeit keine neuen Teilnehmer aufnehmen, weil unsere Kapazitäten erschöpft sind. Wir bedanken uns für die vielen hundert Interessenten. Wir informieren Sie sich regelmäßig an dieser Stelle, wenn es eine neue Möglichkeit zur Teilnahme gibt! Wir versuchen aktuell unsere  Finanzierung zu erweitern.



© AG Junge Rheumatologen 2020